In einer der charakteristischsten Ecken von Rom

in unmittelbarer Nähe der Piazza Barberini. der perfekte Ort für Ihren Aufenthalt in Rom.

Al Manthia Hotel
Wo wir sind

Alle Geschenke, die Rom zu bieten hat, werden nur einen Schritt entfernt sein.

Ein alter Palast aus dem achtzehnten Jahrhundert beherbergt die Struktur und die Zimmer, ausgestattet mit allem Komfort und Service. Der historische Charme des Gebäudes wird durch moderne Elemente ergänzt, die die Zimmer elegant und komfortabel machen. In einer der Suiten können Sie sogar einen einzigartigen Blick auf die Fassade des Petersdoms und seine majestätische Kuppel genießen: ein Detail, das besser als jede Beschreibung die hervorragende Lage des Hotels ausdrückt. Rom ist das Zentrum der Welt gewesen; das Al Manthia Hotel liegt im Zentrum von Rom. Gehen Sie einfach aus der Tür des Hotels, um Piazza Barberini, Via Veneto und den Fontana di Trevi leicht zu erreichen: die Orte, die zu Symbolen des „Dolce Vita“ geworden sind. Von dort aus entdecken Sie, egal in welche Richtung Sie gehen, die Schönheiten der ewigen Stadt: Piazza di Spagna und die Trinità dei Monti; Piazza del Popolo und den Park der Villa Borghese; Piazza Venezia und die imposanten Überreste des kaiserlichen Roms. Von der Arena des Kolosseums bis zu den Mauern des Vatikans, vom Kapitol bis zu den Scuderie del Quirinale, vom Sixtinischen Theater bis zum Hard Rock Caffè… Alle Geschenke, die Rom zu bieten hat, werden nur einen Katzensprung entfernt sein.

Rom war das Zentrum der Welt.
Manthia Hotel ist im Zentrum von Rom

STANDORT

Die Kreuzung der Quattro Fontane, an der sich das Hotel befindet, ist eine der charakteristischsten Ansichten von Rom, in unmittelbarer Nähe der Piazza Barberini. Zu oft überschattet von der monumentalen Schönheit des nahegelegenen Trevi-Brunnens, einem ikonischen Monument, das kürzlich prächtig restauriert wurde, stellt diese Kreuzung einen strategischen Punkt dar, der in ganz Rom einzigartig ist. Am Schnittpunkt von vier wichtigen Stadtteilen, die durch die vier monumentalen Travertinbrunnen repräsentiert werden, kann man in verschiedene Richtungen blicken: den Esquilinischen Obelisken von Santa Maria Maggiore, den Sallustischen Obelisken an der Trinità dei Monti, den Quirinalen Obelisken und die Innenfassade der Porta Pia. Ein Panoramablick und eine einzigartige Zentralität in der ganzen Stadt, die Via Quattro Fontane und unser Hotel zum perfekten Ort für Ihren Aufenthalt in Rom macht.

Al Manthia Hotel

Wie Sie uns erreichen
Zug
Metro

Mit dem Zug: vom Bahnhof Termini mit dem Taxi in 5 Minuten oder mit dem Bus 175, der alle 10 Minuten fährt, Haltestelle Piazza Barberini.

Mit der Metro: Linie „A“ bis zur Haltestelle „Barberini/Via del Tritone“ und weiter zu Fuß entlang der Via Delle Quattro Fontane.

Der Flughafen Fiumicino „Leonardo da Vinci“ ist 30 km entfernt. Um zum Bahnhof Termini zu gelangen, nehmen Sie den „Leonardo Express“ und fahren weiter wie unter „Mit dem Zug“ beschrieben.

Der Flughafen Ciampino ist 15 km entfernt, nehmen Sie den ersten verfügbaren Shuttle zum Zentrum.

Flugzeug
Auto

Wenn Sie von der Autobahn in Rom ankommen, nehmen Sie den Grande Raccordo Anulare und fahren in Richtung Zentrum von Rom, wobei Sie der Beschilderung folgen.

Sobald Sie die Piazza Barberini erreichen, nehmen Sie die Via delle Quattro Fontane, an der Hausnummer 149/a finden Sie das Hotel auf der rechten Seite.